1992 in Dänemark

Ereignisse aus dem Jahr 1992 in Dänemark.

Amtsinhaber

  • Monarch - Magrethe II
  • Premierminister - Poul Schlüter

Veranstaltungen

  • 30. Mai - Die dänische Fußball-Nationalmannschaft in der EM in Schweden als Jugoslawien, der sie zu schlagen, um die Qualifikation vor einem halben Jahr eingetragen, werden von der Konkurrenz durch Sanktionen der Vereinten Nationen aus politischen Probleme des Landes resultierenden verboten.
  • 11. Juni - Dänemarks Euro 92 Kampagne beginnt mit einem torlosen Remis gegen England in Malmö.
  • 14. Juni - Dänemarks Euro 92 Traum wird in Zweifel gezogen, wenn sie verlieren 1-0, um das Gastgeberland in Solna.
  • 17. Juni - Dänemark gegen Frankreich 2-1 in ihrem letzten Gruppenspiel in Malmö, und erreichen das Halbfinale dank Englands 2-1 Niederlage gegen Schweden.
  • 21 21-22 Juni - Tagung des Europäischen Rates wurde im Bella Center statt, Kopenhagen, um die Formulierung der Kopenhagener Kriterien führen.
  • 26. Juni - Dänemark gewinnen die Euro 92 Finale mit einem 2-0 Sieg über Deutschland in Stockholm. Es ist Dänemarks erste große internationale Trophäe.

Undatiert

Die Künste

Architektur

Folie

  • Lars von Trier und Peter Aalbæk Jensen gründet Zentropa.
  • Mai - der Bille August Film Die besten Absichten gewinnt die Goldene Palme auf dem 45. Filmfestival in Cannes.

Fachliteratur

Musik-

Sport

  • 25. Juli - 9. August Dänemark bei den Olympischen Sommerspielen 1992 in Barcelona: 1 Goldmedaille, 1 Silbermedaille und 4 Bronzemedaillen.

Football

  • 10 -26 Juni Dänemark beteiligt sich bei der UEFA EURO 1992.
    • 22. Juni - Henrik Larsen Partituren doppelt so Dänemark ziehen 2-2 mit Holland in der Euro-92-Halbfinale in Göteborg, und einen Sieg im Elfmeterschießen bringt sie in das Finale.
    • 26. Juni - Dänemark wird Fußball-Europameister bei der UEFA EURO 1992 gewinnen die endgültige 2-0 gegen Deutschland. Die Toren beziehen sich auf John Jensen und Kim Vilfort.

Radfahren

  • März Rolf Sørensen gewinnt den Tirreno-Adriatico-Radrennen in Italien.
  • September Rolf Sørensen gewinnt den Paris-Brüssel Straße Radrennen.

Andere

  • 12-18 April mit vier Goldmedaillen, sechs Silbermedaillen und eine Bronzemedaille, beendet Dänemark als die beste Nation an den 13. Badminton-Europameisterschaft in Glasgow, Schottland.
  • 4. September Johnny Bredahl wird Super-Federgewicht Boxweltmeister durch das Besiegen von José Quirino in Kopenhagen.

Geburten

  • 7. Januar - Mark Gundelach, Fußballer
  • 25. Januar - Mikkel Cramer, Fußballer
  • 28. Januar - Simone Egeriis, Sängerin
  • 14. Februar - Christian Eriksen, Fußballer
  • 15. Februar - Nicolai Boilesen, footabller
  • 18. Februar - Michael Jepsen Jensen, Speedway-Fahrer
  • 23. Februar - Markus Kilsgaard, Skirennläuferin
  • 22. März - Oğuzhan Aynaoğlu, Fußballer
  • 26. März - Nina Agdal, Modell
  • 14. April - Frederik Sørensen, Fußballer
  • 3. Juli - Karen Barbat, Tennisspieler
  • 4. Juli - Anis Basim Moujahid, Popsänger und Songwriter
  • 23. August - Mads Hvilsom, Fußballer
  • 16. September - Jonas Knudsen, Fußballer
  • 5. Oktober - Kevin Magnussen, Rennfahrer
  • 9. Oktober - Martin Hoberg Hedegaard, Sängerin
  • 1. November - Mikkel Agger, Fußballer
  • 6. Dezember - Jeppe Andersen, Fußballer
  • 18. Dezember - Mikkel Mac, Rennfahrer

Voll unbekannt

  • Emma Klingenberg, Orientierungs Wettbewerber

Deaths

  • 6. Januar - Bent Christensen, Filmregisseur
  • 15. September - Mogens Koch, Architekt und Designer
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha