1981 in Video-Gaming-

Veranstaltungen

Zeitschriften

  • November - Die britische Videospielmagazin Computer- und Videospielen beginnt.
  • Winter - Arnie Katz und Bill Kunkel gefunden Electronic Games, das erste Magazin für Videospiele und allgemein als Beginn der Videospiel-Journalismus anerkannt.

Geschäft

  • APF Electronics geht nicht mehr existierenden
  • Das Arcade-Spiel-Markt in den USA generiert 8200000000 $ Umsatz.
  • Die Heimvideospielmarkt in den USA generiert 1 Milliarde US $ Umsatz.
  • Die Heimvideospielmarkt in Europa im Wert von $ 200 Millionen.

Bemerkenswerte Releases

Spiele

  • Februar Konami veröffentlicht Scramble, das erste Side-Scrolling-Shooter mit Zwangs Scrollen und mehrere unterschiedliche Ebenen.
  • Februar Williams Electronics Mitteilungen Defender.
  • 9. Juli Nintendo veröffentlicht Shigeru Miyamoto ist Donkey Kong, die die Charaktere von Mario und Donkey Kong führt, und die Vorlage für den Jump'n'Run-Genre setzt. Es ist auch eines der ersten Videospiele mit einem konkretisiert Storyline.
  • September Namco veröffentlicht Galaga, die beliebte Fortsetzung Galaxian.
  • Juni Konami veröffentlicht Frogger, ein beliebtes Arcade-Spiel.
  • Oktober Frogger wird in Nordamerika von Sega-Gremlin verteilt.
  • Oktober Sega veröffentlicht Turbo, ein Rennspiel für den VCO-Objekt, das ein Third-Person-Perspektive, Rück racer Format, knapp ein Jahr vor Namco Pole Position verfügt.
  • 21. Oktober Williams Electronics Mitteilungen Eugene Jarvis 'Stargate-Arcade-Spiel.
  • November Namco veröffentlicht Bosconian, die das erste Spiel, um eine weiter Funktion haben sollte.
  • Dezember Jump Bug, der erste Scrolling Plattformer, durch Hoei / Coreland und Alpha Denshi entwickelt wurde, wird in Nordamerika von Rock-Ola unter Lizenz von Sega vertrieben.
  • Midway veröffentlicht Gorf und Wizard of Wor.
  • Juni Ultima veröffentlicht wurde, beginnend einen der erfolgreichsten Computer-Rollenspiel-Franchises.
  • September Wizardry freigegeben wird, beginnend einen der erfolgreichsten Computer-Rollenspiel-Franchises.
  • IBM und Microsoft sind das Spiel DONKEY.BAS mit dem IBM PC, der wohl den ersten IBM-PC-kompatiblen Spiel.
  • Muse Software veröffentlicht Silas Warner Castle Wolfenstein.

Hardware

  • Juli, dem Namco Warp & amp; Warp Arcade-System freigegeben wird.
  • Oktober, dem Sega VCO Objekt, das erste Arcade-System gewidmet Pseudo-3D, Sprite-Skalierung Grafiken, freigegeben wird.
  • Astrovision verteilt das Bally Computer System nach dem Kauf der Rechte von Bally / Midway
  • Acorn Computers Ltd gibt die BBC-Mikro-Computer zu Hause, die das Spiel Elite zur Bekanntheit gebracht
  • Commodore Business Machines stellt den Commodore VIC-20 Computer zu Hause
  • NEC stellt den PC-8801 Computer zu Hause in Japan.
  • Sinclair Research stellt den ZX81 Computer zu Hause in Großbritannien; kurz danach veröffentlicht JK Greye Software 3D Monster Maze von Malcolm Evans geschrieben - das erste Videospiel mit Echtzeit-3D-Grafik ohne Fach Vektor-Grafik-Hardware-
  • Coleco Industries gibt die Total Control 4 Heimkonsole
  • Sega Testmärkten die SG-1000 Heimkonsole in Japan
  • November - Nintendo Game & amp; Uhr ist in Schweden veröffentlicht.
  0   0
Vorherige Artikel Darwin Core-Archive
Nächster Artikel Diego Walsh

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha