1979-1980 Quebec Nordiques Saison

Die 1979-1980 Quebec Nordiques Saison war die Nordiques achte Saison Gesamt jedoch, wie ihre Expansion Saison in der National Hockey League markiert es. Quebec hatten ihre letzten sieben Spielzeiten in der heute nicht mehr existierenden World Hockey Association gespielt. In 1978 bis 1979, die letzte Saison in der WHA, Quebec beendete das Jahr mit dem zweitbesten Rekord, denn sie hatte einen 41-34-5 Rekord, verdienen 87 Punkte. Die Nordiques wurden dann von den Winnipeg Jets in der WHA Halbfinale gefegt. In der NHL, beendete das Team aus den Playoffs.

Nebensaison

Während der Nebensaison, wurden die Nordiques, Edmonton Oilers, New England Whalers und Winnipeg Jets in der NHL als Expansionsteams zugelassen. Quebec wäre in der Adams Division im Wales Conference platziert werden. Die anderen Teams in der Division Nordiques war die Boston Bruins, Buffalo Sabres, Minnesota North Stars und Toronto Maple Leafs. Quebec hielt sich an Cheftrainer Jacques Demers.

Da viele der WHA Spieler standen in ihre Rechte durch NHL-Teams stattfand, wurden diese NHL-Teams dürfen ihre Spieler zurückfordern. Um die NHL daran, all das Talent von den WHA-turned-NHL-Teams zu halten, wurde jeder neue Franchise erlaubt, schützen bis zu zwei Torhüter und zwei Skater. Diese wurden als "Prioritätsauswahl" in der 1979 NHL Expansion Draft bezeichnet. Die Nordiques machte einen Deal mit den Chicago Black Hawks, in der Quebec würde Echtcloutier im Austausch für die Nordiques ersten Runde Draft-Pick im NHL Entry Draft 1980 zu halten.

Regulären Saison

Quebec spielte in ihrem ersten NHL-Spiel am 10. Oktober 1979 in Le Colisee in Québec, da die Nordiques verlor 5-3 in die Atlanta Flames. Die Nords gewann ihr erstes NHL-Spiel im dritten Spiel, Sieg über die Colorado Rockies 5-2 in Denver, Colorado. Während der ersten Hälfte der Saison, die Nordiques waren sehr konkurrenzfähig, verdienen einen 17-17-6 Rekord, wie sie hielt sich an einem Playoff-Position jedoch Siege waren dünn gesät in der zweiten Jahreshälfte, da Quebec fiel den letzten Platz und beendete das Jahr 25-44-11, verdienen 61 Punkte, und fehlt der Nachsaison.

Offensiv wurden die Nordiques von Real Cloutier, der in seinem ersten NHL-Saison, hatte ein Team besten 42 Tore und 47 Assists für 89 Punkte geführt. Echtcloutier hat in seinem National League Debüt drei Tore. Marc Tardif hatte einen Feststoff Saison und erzielte dabei 33 Tore und 68 Punkte, während die Nordiques ersten Runde Draft-Pick, Michel Goulet, hatte 22 Tore und 54 Punkte im dritten in Mannschaftswertung beenden. Auf der blauen Linie, führte Dale Hoganson die Art und Weise, verdienen 40 Punkte, während Pierre Lacroix erzielte 9 Tore und 30 Punkte. Paul Baxter führte den Klub mit 145 Strafminuten.

Im Ziel sah Michel Dion meisten der Aktion, in 50 Spielen erscheinen, verdienen ein Team hoch 15 Siege und eine 3.70 GAA, sowie zwei shutouts.

Saisonstehen

Hinweis: GP = Spiele gespielt, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, Pts = Punkte, GF = Tore für die, GA = Gegentore

Hinweis: Teams, die für die Playoffs qualifiziert sind fett hervorgehoben.

Spielplan und Ergebnisse

Spielerstatistiken

Scoring-Führer

Goaltending

Hinweis:

1979 NHL Expansion Draft

Die Nordiques nahmen an der 1979 NHL Expansion Draft, das am 13. Juni 1979 stattfand.

Quebec Nordiques Auswahl

Dienstplan

Draft-Picks

Quebecs Draft-Picks aus der NHL Entry Draft 1979, die in der Queen Elizabeth Hotel in Montreal, Quebec, am 9. August 1979 stattfand.

Geschäfte

Die Nordiques wurden in den folgenden Geschäften in der Saison 1979-1980 beteiligt.

Trades

* Black Hawks versprochen, keinen Echtcloutier zu einem ihrer vorrangigen Auswahl in der 1979 NHL zurückzufordern Entwurf
** Canadiens versprochen, nicht zu nehmen Danny Geoffrion und Alain Cote anstatt Marc Tardif und / oder Richard David in 1979 NHL zurückzufordern Entwurf

Freistellungen

Free Agents

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha