1976 New York Mets Jahreszeit

Der 1976 New York Mets Jahreszeit war der 15. regulären Saison für die Mets, die Heimspiele im Shea Stadium gespielt. Von Manager Joe Frazier führte, musste das Team einen Rekord von 86 bis 76 und beendete den dritten Platz in der National League East.

Nebensaison

Am 6. Dezember Mrs. Lorinda de Roulet, Tochter des verstorbenen Joan Payson, wurde zum Präsidenten der Mets. Die kritische Entscheidungen wurden jedoch immer noch von Vorsitzender Donald Grant und General Manager Joe McDonald machte.

Bemerkenswerte Transaktionen

  • 3. Dezember 1975: Kelvin Chapman wurde als Amateur Free Agent von den Mets unterzeichnet.
  • 12. Dezember 1975: Rostiges Staub und Bill Laxton wurden von den Mets zu den Detroit Tigers für Mickey Lolich und Billy Baldwin gehandelt.
  • 7. Januar 1976: 1976 Major League Baseball Draft
    • Greg Harris wurde von den Mets in der 7. Runde eingezogen, aber nicht unterschreiben.
    • Kim Seaman wurde von den Mets in der 4. Runde der Sekundärphase eingezogen.
  • 5. März 1976: Mario Ramírez wurde als Amateur Free Agent von den Mets unterzeichnet.
  • 30. März 1976: Jesús Alou wurde von den Mets freigegeben.

Regulären Saison

Saisonstehen

Bemerkenswerte Transaktionen

  • 8. Juni 1976: Dave Von Ohlen wurde von den Mets in der 17. Runde der 1976 Major League Baseball Draft.
  • 21. Juli 1976: Del Unser und Wayne Garrett wurden von den Mets auf die Montreal Expos Jim Dwyer und Pepe Mangual gehandelt.
  • 17. September 1976: Greg Harris wurde als Amateur Free Agent von den Mets unterzeichnet.

Dienstplan

Spielerstatistik

Einen Baseball schlagen

Starter durch die Position

Hinweis: Pos = Position; G = spielten Spiele; AB = an Fledermäusen; H = Hits; Rel. = Batting Durchschnitt; HR = Hausläufen; RBI = Läufe in geschlagener

Andere Böschungen

Hinweis: G = spielten Spiele; AB = an Fledermäusen; H = Hits; Rel. = Batting Durchschnitt; HR = Hausläufen; RBI = Läufe in geschlagener

Pitching

Startkrüge

Hinweis: G = stürzten Spiele hin; IP = Innings aufgeschlagen; W = Gewinne; L = Niederlagen; ZEITALTER = Verdienter Lauf-Durchschnitt; SO = Strikeouts

Andere Krüge

Hinweis: G = stürzten Spiele hin; IP = Innings aufgeschlagen; W = Gewinne; L = Niederlagen; ZEITALTER = Verdienter Lauf-Durchschnitt; SO = Strikeouts

Relief Pitcher

Hinweis: G = stürzten Spiele hin; W = Gewinne; L = Niederlagen; SV = Speichert; ZEITALTER = Verdienter Lauf-Durchschnitt; SO = Strikeouts

Farm-System

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha