1961-1962 Greek Cup

Die griechische Cup 1961-62 war die 20. Ausgabe des griechischen Fußball-WM oder griechischen Cup kurz.

Turnier Details

Der Wettbewerb begann in der Regel, aber jedoch nie vollendet wurde. Obwohl das Finale stattfand, war es in Verlängerung abgebrochen, und keine Cup wurde in diesem Jahr ausgezeichnet.

In der Runde der letzten 32, die Teams, die Runde der letzten 16 der letzten Saison qualifiziert hatten qualifiziert ohne Streichhölzer. Mit dem Alpha Ethniki Teams in diesem Jahr wurden 6 Teams in Qualifikationsspielen eingetragen. Sie waren PAOK, Ethnikos Piraeus, Egaleo, Niki Volos, Panelefsiniakos und Fostiras. Die letzten beiden nicht für die Runde der letzten 32 zu qualifizieren, nachdem sie von Ethnikos und Egaleo bzw. beseitigt wurden.

In der Runde der letzten 32, wurden die Teams von Mittel- und Südgriechenland aufeinander treffen, wie auch die Teams von Nordgriechenland, mit Ausnahme der Verbindung zwischen Atromitos und Olympiakos Kozani. Von der Runde der letzten 16 und danach gab es Unentschieden zwischen Teams, die qualifiziert hatten. In zwei Fällen wurden die Gewinner ausgelost, nachdem beide Partien endeten mit einem Unentschieden nach Verlängerung. Olympiacos gewann 9-0 gegen OFI Crete Team, das mittelmäßig in jenen Zeiten war.

Finalisten dieses Jahres waren die ewigen Feinde, Olympiacos und Panathinaikos. Das Spiel wurde auf der Nikos Goumas Stadium gespielt. Es war ein ereignisreiches und sehr schweres Spiel, das durch drei rote Karten in einer ersten Hälfte, die in der Tat 66 Minuten wegen der kontinuierlichen Unterbrechungen dauerte geprägt war. Die Pause dauerte 30 Minuten, während die Zuschauer verdächtig, dass beide Teams wollten die Auslosung, um mehr Geld von der Wiedergabe auf das Feld zu machen ,, schleuderte Gegenstände.

Die zweite Halbzeit ging reibungslos trotz der Reaktionen von verärgerten Zuschauer Verhandlung unglücklich. Die Noten blieben gefesselt und das Spiel ging in die Verlängerung. Doch mit dem großen Verzögerung von dem Beginn des Spiels, Dunkelheit eingestellt in ,, so dass der Schweizer Schiedsrichter verlassen Sie das Spiel.

Die Hellenische Fußballverband, aus Angst vor Reaktionen, lehnte es ab, eine Wiederholung anzuordnen, also, während es einen Cup-Finale gab es keine Cup Sieger. In der europäischen Pokalsieger der nächsten Saison Olympiacos eingegeben wurden, während Panathinaikos waren die Meister des Jahres, und damit die Europa-Cup Wettbewerb teil.

Runde der letzten 32

Runde der letzten 16

Nach der Auslosung qualifiziert.

Viertel Finale

Halbfinale

Schluss

Für weitere Informationen, siehe Prolog.

  0   0
Vorherige Artikel Fahan Schule
Nächster Artikel Cheshire, Connecticut

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha