1935 VFL Jahreszeit

Ergebnisse und Statistiken für die viktorianische Liga Saison 1935.

Premiership Saison

Im Jahr 1935 bestand aus zwölf Teams von 18 Vor-Feldspieler jeder, plus ein Ersatzspieler, als 19. Mann bekannt, der VFL Konkurrenz. Ein Spieler kann aus irgendeinem Grund ersetzt werden; aber einmal substituiert ist, ein Spieler kann nicht auf das Spielfeld unter keinen Umständen zurück.

Teams gegeneinander gespielt in einem Haus-und-weg Jahreszeit 18 Runden; Spiele 12 bis 18 waren die "Haus-und-Weg-Reverse" der Spiele 1 bis 7.

Sobald die 18 Runde Haus-und-weg Jahreszeit fertig war, wurden die 1935 VFL Premiers durch den spezifischen Format und Konventionen der "Seite-McIntyre System" bestimmt.

Runde 1

Runde 2

Round 3

Runde 4

Runde 5

Runde 6

Runde 7

Runde 8

Runde 9

Runde 10

Runde 11

Runde 12

Runde 13

Runde 14

Runde 15

Runde 16

Runde 17

Runde 18

Ladder

Finals

Alle 1935 Finals wurden bei der MCG so die Heimmannschaft im Halbfinale spielte und Vorläufiger Abschluss rein desto höher geordnete Mannschaft von der Leiter, aber im Grand Final der Heimmannschaft war das Team, das die Vorläufiger Abschluss gewonnen.

Halbfinale

Vorläufiger Abschluss

Großes Finale

Collingwood besiegt South Melbourne 11,12-7,16, vor einem Publikum von 54.154 Menschen ..

Auszeichnungen

  • Die 1935 VFL Premiership Team war Collingwood.
  • VFL führende goalkicker war Bob Pratt von South Melbourne mit 97 Zielen.
  • Der Gewinner des 1935 Brownlow Medaille war Haydn Bunton, Sr von Fitzroy mit 24 Stimmen.
  • North Melbourne nahm den "Kochlöffel" im Jahre 1935.
  • Die Sekunden Ministerpräsidentenamt wurde von Melbourne zum fünften Mal in Folge gewonnen. Melbourne besiegte Geelong im Grand Final, spielte als Auftakt zu den Premieren Grand Final am 5. Oktober an der Melbourne Cricket Ground.

Bemerkenswerte Ereignisse

  • Im Februar 1935 erweiterte die VFL einen Notfall zinsloses Darlehen von ₤ 500 zum North Melbourne Football Club, der ein Match seit 19. August 1933 nicht gewonnen hatte.
  • Der VFL experimentierte mit Gummibälle während der Saisonvorbereitung Praxis Treffern. Der Versuch war nicht erfolgreich: die Kugeln wurden gefunden, um viel zu viel in der Luft auf dem Boden zu schweben, und die Beine viel zu viel.
  • Footscray änderten ihre Jumper Design aus den traditionellen roten und weißen Bänder auf einem blauen Hintergrund mit einem Jumper mit vertikalen roten und blauen Streifen mit weißem Keder. Entwickelt der Club markanter zu gestalten, wurden diese Brücken zerstört, wenn am Ende der Saison trocken gereinigt.
  • Am 30. März, eine Praxis, Spiel zwischen Richmond und South Melbourne ist in der Nacht unter elektrischem Licht bei Olympic Park spielte, mit einem weißen Ball.
  • Am 18. Mai, 24-jährige Clen Denning spielte sein erstes Spiel VFL senior. Spielen in der zukunftsTasche für Carlton, gegen South Melbourne, trat er ein Ziel mit jedem seiner ersten sechs Tritte in das Spiel.
  • Im dritten Quartal des runden 18-Spiel zwischen Essendon und Geelong, Geelong wurde zurück Essendon Führung kratzen, wenn der Windy Hill Boden wurde von einem Schwarm von Schuljungen eingedrungen. Ein kleiner Ballon hatte über den Boden getrieben und hatte kleine Fallschirme und Papiere fallen gelassen, und die Schüler überfallen auf den Boden, um die "Schätze" aus dem Ballon fiel, blind gegenüber der Tatsache, dass das Spiel war noch im Gange zu erfassen. Das Spiel wurde für einige Zeit verzögert wird, bevor die Ordnung wiederhergestellt war. Essendon gewann schließlich das Spiel 14,23-11,13.
  • Am Ende der Saison 1935 das Hawthorn Football Club war nicht imstande, eine ihrer vertraglich vereinbarten Zahlungen an seine Spieler, von denen viele Arbeitslose und unter Berufung auf die ₤ 3 Wochenspiel Gebühren, um ihre Familien zu erhalten waren zu machen.
  • Am Grand Final Vorabend wurde Süden Melbournes Meister voll vorwärts Bob Pratt von einer Ziegel Lkw beim Verlassen der Straßenbahn getroffen. Er war in der Mannschaft von Roy Moore ersetzt. Weder Moore bei Voll vorwärts noch Laurie Nash in der Mitte halb nach vorne ein Tor im Spiel; ihre Gegner waren Charlie Dibbs und Jack Regan sind.
  0   0
Vorherige Artikel Air Mobility Rodeo
Nächster Artikel An der Jazz Band Ball

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha