1909 in Sport

1909 in Sport beschreibt die Ereignisse des Jahres in der Welt des Sports.

American Football

College-Meisterschaft

  • College-Football-nationale Meisterschaft - Yale Bulldogs

Fußballverband

Internationale Fussball

  • West Auckland Town, eine englische Amateur-Team besiegt FC Winterthur in der Schweiz 2-0, die Sir Thomas Lipton Trophy, einer der frühesten internationalen Club-Wettbewerbe zu gewinnen

Brasilien

  • 4. April Sport Club Internacional in Porto Alegre gegründet

England

  • Der Liga - Newcastle United 53 Punkte, Everton 46, Sunderland 44, Blackburn Rovers 41, The Wednesday 40, Woolwich Arsenal 38
  • FA-Cup-Finale - Manchester United 1-0 Bristol City im Crystal Palace, London

Deutschland

  • Nationalmeisterschaft - Phönix Karlsruhe 4-2 Viktoria Berlin in Breslau

Rumänien

  • Die Bildung des Rumänischen Fußballverbandes

Schottland

  • Scottish Football League - Celtic
  • Scottish Cup final - Wettbewerb abgebrochen nach einem Aufstand in einem Replay zwischen Rangers und Celtic; das erste Spiel war 2-2 erstellt und die Wiederholung endete 1-1

Spanien

  • Die Bildung des Königlichen Spanischen Fußballverband. Es ist ursprünglich als Federación Española de Clubs de Football bekannt.

Leichtathletik

  • 23. August Fred 'Tenby' Davies besiegt Bert Tag am Pontypridd, Weltmeister über die halbe Meile Streckenlauf geworden.

Australischer Football

VFL Premiership

  • South Melbourne gewinnt den 13. VFL Premiership: South Melbourne 4.14 d Carlton 4.12 bei Melbourne Cricket Ground

Krumm

Schweden

  • Endspiel - AIK 7-3 Djurgårdens IF

Baseball

Weltserie

  • 08-16 Oktober Pittsburgh Pirates besiegt Detroit Tigers, die World Series 1909 von 4 Spiele bis 3 gewinnen

Boxen

Veranstaltungen

  • 19. Juni Monte Attell gewinnt die Weltmeisterschaft im Bantamgewicht Füge seinem Bruder Abe Attell, der die Welt Federgewicht Meisterschaft hält, als das erste Brüderpaar, um WM-Titel gleichzeitig zu halten.

Lineal Weltmeister

  • World Heavyweight Championship - Jack Johnson
  • World Light Heavyweight Championship - vakanten
  • Welt Mittelgewicht Championship - Stanley Ketchel
  • Welt Weltergewicht Meisterschaft - vakanten
  • World Lightweight Championship - Battling Nelson
  • Welt Federgewicht Meisterschaft - Abe Attell
  • Weltmeisterschaft im Bantamgewicht - Jimmy Walsh → "Fighting" Jimmy Reagan → Monte Attell

Canadian Football

Graue Tasse

  • 4 1. Dezember Grau Cup - University of Toronto Varsity Blues 26-6 Toronto Parkdale Canoe Club.

Grille

Veranstaltungen

  • 15. Juni Vertreter von England, Australien und Südafrika treffen an Herrn an den kaiserlichen Cricket Konferenz bilden

England

  • Grafschaft-Meisterschaft - Kent
  • Minor Counties Championship - Wiltshire
  • Die meisten Läufen - Ernie Hayes 2105 36.29
  • Die meisten Wickets - Colin Blythe 215 14.54
  • Wisden Cricketers des Jahres - Warren Bardsley, Sydney Barnes, Douglas Carr, Arthur Tag, Vernon Ransford

Australien

  • Sheffield Shield - New South Wales
  • Die meisten Läufen - Vernon Ransford 825 103,12
  • Die meisten Wickets - Jack O'Connor 40 23.00

Indien

  • Bombay Triangular - Europäer

Neuseeland

  • Plunket Shield - Auckland

Südafrika

  • Currie Cup - Western Province

Westindische Inseln

  • Inter-Colonial Turnier - Barbados

Radfahren

Tour de France

  • François Faber gewinnt den 7. Tour de France

Giro

  • Luigi Ganna gewinnt das Eröffnungs Giro

Eton-Mauerspiel

Veranstaltungen

  • 30. November ein Tor im Match Day Andreas am Eton College, das letzte Mal, dass dies in der St Andrew Tag-Spiel passiert wenn Punkte wurden durch andere Verfahren erzielt worden erzielt

Eiskunstlauf

Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft

  • Welt Herren-Champion - Ulrich Salchow
  • Weltfrauenmeister - Lily Kronberger
  • Welt Pairs Champions - Phyllis Johnson und James H. Johnson

Golf spielen

Großen Turnieren

  • British Open - John Henry Taylor
  • US Open - George Sargent

Weitere Turniere

  • British Amateur - Robert Maxwell
  • US Amateur - Robert A. Gardner

Pferderennen

England

  • Grand National - Lutteur III
  • 1.000 Guineas Stakes - Electra
  • 2,000 Guineas Stakes - Minoru
  • Epsom Derby - Minoru
  • Epsom Oaks - Perola
  • St. Leger Stakes - Bayardo

Australien

  • Melbourne Cup - Prince Foote

Kanada

  • Teller der Königin - Shimonese

Irland

  • Irish Grand National - Little Hack II
  • Irish Derby Stakes - Bachelor-Doppel

USA

  • Kentucky Derby - Wintergreen
  • Preakness Stakes - Effendi
  • Belmont Stakes - Joe Madden

Eishockey

Stanley Cup

  • März Ottawa Hockey Club gewinnt den Eastern Canada Hockey Association Meisterschaft und den Stanley Cup.
  • März Renfrew Creamery Kings gewinnen das Bundes Hockey League Meisterschaft und Herausforderung für den Stanley Cup, aber kann nicht spielen, weil die Stanley Cup Treuhänder regieren ihre Spieler sind nicht förderfähig.

Amateur Hockey-

  • Februar Allan Cup wird gespendet, um die Amateur-Meisterschaft Hockeytrophäe von Kanada sein
  • März Ottawa cliff gewinnen das Inter-Provincial Amateur Hockey Union und den Allan Cup. Die Steilküsten verlieren dann eine Herausforderung für Queens College von Kingston, Ontario.

Professionellen Eishockey

  • 25. November Eastern Canada Hockey Association löst sich über die Pläne der Montreal Wanderers zu Eisbahnen ändern. Die Wanderers werden abgeschaltet und die neue kanadische Hockey Association mit dem Rest der ECHA-Teams gebildet. Der CHA wird im Januar 1910 entlassen.
  • 2. Dezember Die Montreal Wanderers bilden die National Hockey Association mit den Renfrew Creamery Kings, Cobalt Silver Kings und Haileybury Comets der Temiscaming Liga. Die NHA Besitzer organisieren auch ein neues Team Les Canadiens, die die Grundlage des heutigen Montreal Canadiens ist. Die NHA wird Ottawa und Montreal die Shamrocks des CHA im Januar 1910 aufnehmen.

Motorrennen

Grand-Prix-Rennen

  • Es gibt keinen Grand Prix Renn 1909-1911

Vanderbilt Cup

  • Der 5. Lauf der Vanderbilt Cup ist die einzige große Rennen im Jahr 1909. Es wird wieder auf Long Island über 258,06 Meilen laufen. Der Gewinner ist Harry Statt Antrieb eines ALCO-Berliet.

Veranstaltungen

  • 12. August die erste Veranstaltung wird am Indianapolis Motor Speedway statt.

Rudern

Der Bootrennen

  • 3. April Oxford gewinnt den 66. Oxford und Cambridge Boat Race

Rugby League

Internationale

  • 10. Februar Großbritannien besiegt Australien, um den allerersten Ashes-Serie im Finale des 1908 bis 1909 Kangaroo Tour durch Großbritannien zu erreichen

England

  • Championship - Wigan
  • Challenge Cup final - Wakefield Trinity 17-0 Hull in Headingley Stadion, Leeds
  • Lancashire League Championship - Wigan
  • Yorkshire League Championship - Halifax
  • Lancashire Cup - Wigan 10-9 Oldham
  • Yorkshire Cup - Halifax 5.9 Hunslet

Australien

  • 14. September NSW Premiership wird durch kleinere Premieren Süd Sydney auf einem forfeit gewann nach Balmain zieht sich aus dem großen Finale

Rugby-Union-

Startseite Nations Championship

  • 27. Start-Nations-Turnier-Serie wird von Wales gewonnen
  • Wales besiegt Frankreich in 1909 nicht-Meisterschaftsspiel. Es ist später, retrospektiv in einem Grand-Slam-Sieger betrachtet.
  • 8. Oktober - Die erste Rugby-Fußballspiel, um in Twickenham Stadium gespielt werden wird durch die Harlequins gewonnen, wenn sie zu besiegen Richmond in der brandneuen Boden.

Eisschnelllauf

Eisschnelllauf-Weltmeisterschaften

  • Herren Allround-Champion - Oscar Mathisen

Tennis

Australien

  • Australian Herren-Einzel-Meisterschaft - Anthony Wilding besiegt Ernie Parker 6-1 7-5 6-2

England

  • Wimbledon Herren-Einzel-Meisterschaft - Arthur Gore besiegt Josiah Ritchie 6-8 1-6 6-2 6-2 6-2
  • Wimbledon Damen-Einzel-Meisterschaft - Dora Boothby besiegt Agnes Morton 6-4 4-6 8-6

Frankreich

  • Französisch Herren-Einzel-Meisterschaft - Max Decugis besiegt Maurice Germot: Details unbekannt
  • Französisch Damen-Einzel-Meisterschaft - Jeanne Matthey besiegt Gallay: details unbekannt

USA

  • Amerikanischen Herren-Einzel-Meisterschaft - William Larned Niederlagen William Clothier 6-1 6-2 5-7 1-6 6-1
  • Amerikanischen Damen-Einzel-Meisterschaft - Hazel Hotchkiss Wightman besiegt Maud Barger-Wallach 6-0 6-1

Davis-Cup-

  • 1909 Internationale Lawn Tennis Challenge - Austral 5-0 USA bei Double Bay Grounds Sydney, Australien
  0   0
Vorherige Artikel UND-ODER-Invert
Nächster Artikel East Asia Forum

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha