19. Berlinale

Die 19. jährlichen Internationalen Filmfestspiele Berlin wurde vom 25. Juni bis 6. Juli stattfand, wurde 1969. Der Goldene Bär an die jugoslawischen Film Rani radovi durch Želimir Žilnik gerichtet ausgezeichnet.

Geschworenen

Folgende Jury-Mitglieder wurden für das Festival bekannt gegeben:

  • Johannes Schaaf
  • Agnesa Kalinova
  • José P. Dominiani
  • François Chalais
  • John Russell Taylor
  • Giovanni Grazzini
  • Masaki Kobayashi
  • Archer Winsten
  • Ulrich Gregor

Filme im Wettbewerb

Die folgenden Filme waren im Wettbewerb um den Goldenen Bären:

Schlüssel

Auszeichnungen

Folgende Preise wurden von der Jury vergeben:

  • Goldener Bär: Rani radovi durch Želimir Žilnik
  • Silberner Bär:
    • Un posto tranquillo di Campagna von Elio Petri
    • Grüße von Brian De Palma
    • Ich bin ein Elefant, Madame von Peter Zadek
    • Made in Sweden von Johan Bergenstråhle
    • Brasil Ano 2000 von Walter Lima, Jr.
  • Jugendfilmpreis
    • Bester Spielfilm für junge Leute: Rani radovi durch Želimir Žilnik
  • OCIC Auszeichnung
    • Midnight Cowboy von John Schlesinger
  • C.I.D.A.L.C. Gandhi-Preis
    • Der Wohn-Schlafraum von Richard Lester
  • UNICRIT Auszeichnung
    • Erotissimo von Gérard Pirès
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha