1895-96 Ottawa Hockey Club Saison

Das 1895-96 Ottawa Hockey Club Saison war der Club 11. Saison des Spiels. Ottawa den zweiten Platz in der Liga.

Team Business-

Am Team Jahrestagung wurden die folgenden Offiziere gewählt:

  • Hon. T. M. Daly - Ehrenpräsident
  • P. D. Ross - Ehrenvizepräsident
  • A. Z. Palmer - Präsident
  • S. Maynard Rogers - Vizepräsident
  • D'Arcy Scott - Sekretär
  • G. Patterson Murphy - Schatzmeister
  • C. T. Kirby - Kapitän
  • HY Russell, H. Pulford, WA Cox - Vorstand

Quelle: "Sport aller Art". Der Globus. November 25, 1895 p. 6.

Spielzeit

Höhepunkte

Nachdem beide Ziel und nach vorne spielen in der vergangenen Saison, Harry Westwick spielte nur vorwärts und er mit 8 Tore reagiert. Alf Smith war dicht hinter mit 7 Tore. Fred Chittick spielte alle acht Spiele für Ottawa.

Ottawa war die einzige Mannschaft, die Montreal Victorias zu besiegen, sie zu besiegen 3-2 in Montreal vor 5000 Fans. Die Victorias gewann das Rückspiel in Ottawa durch die gleiche 3-2-Score.

Abschließende Stellung

Spielplan und Ergebnisse

Spielerstatistiken

Torwart Durchschnitt

Scoring-Mitarbeiter

Dienstplan

  • Fred Chittick
  • Chauncy Kirby
  • Harvey Pulford
  • Herbert Russell
  • Alf Smith
  • Harry Westwick
  • Fred Weiß
  • Weldy Junge

Quelle: Küche, p. 341

  0   0
Vorherige Artikel Agda
Nächster Artikel EMD NW2

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha