1827 in der Wissenschaft

Das Jahr 1827 in Wissenschaft und Technik einige bedeutende Ereignisse ein, die unten aufgeführt.

Chemie

  • Aluminium durch Friedrich Wöhler isoliert.
  • William Prout klassifiziert die Bestandteile der Nahrung in den drei Hauptgeschäftsbereiche von Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen.
  • Zeise-Salz ist das erste Platin / Olefin-Komplex, ein frühes Beispiel der metallorganischen Chemie.
  • John Walker bietet erste Reibungs Spiele zum Verkauf.

Exploration

  • William Edward Parry erreicht 82 ° 45 'N, der 49 Jahre lang die höchste Breite erreicht bleiben wird.

Geologie

  • G. Poulett Scrope veröffentlicht seine Memoiren über die Geologie der Region Centre, einschließlich die vulkanischen Formationen ..., der sich durch detaillierte Beobachtung seiner Arbeit an Vulkanologie.

Geschichte der Wissenschaft

  • John Farey veröffentlicht eine Abhandlung über die Steam Engine, historisch, praktische und beschreibende in London.

Heilkunde

  • Robert Adams zuerst mit den Herzzustand, der bekannt als Adams-Stokes-Syndrom werden wird.
  • Richard Bright zuerst mit den Nieren Zustand, der als Hell-Krankheit bekannt werden wird.

Physik

  • Robert Brown beobachtet das Phänomen der Brownschen Bewegung.
  • Joseph Fourier schlägt ersten Existenz des Treibhauseffekts.

Technologie

  • 26. April - 24. Mai - der Royal Netherlands Navy Briten gebaute Schaufelraddampfer Curaçao macht die erste Atlantiküberquerung von Wasserdampf, von Hellevoetsluis nach Paramaribo.
  • c. August - Robert Wilson von Dunbar in Schottland zeigt einen Schraubenpropeller.

Tierkunde

  • John James Audubon beginnt die Veröffentlichung der Birds of America im Vereinigten Königreich.
  • Drei Giraffen, der Erste, der in Europa seit mehr als drei Jahrhunderten zu sehen ist, werden von der osmanischen Vizekönig von Ägypten, Mehmet Ali Pasha vorgestellt. Zarafa ist mit König Karl X. von Frankreich in Paris am 9. Juli präsentiert mit Marseille ging. Die anderen sind zu King George IV des Vereinigten Königreichs in London und Francis II, heiliger römischer Kaiser in Wien präsentiert.

Höhere Ausbildung

  • Royal Institute of Technology gegründet in Stockholm, Schweden.

Auszeichnungen

  • Copley-Medaille: William Prout; Henry Foster.

Geburten

  • 13. Januar - Nikolay Beketov, russische Chemiker.
  • 7. Januar - Sandford Fleming, Schottland geborene kanadische Ingenieur und Landvermesser als "Vater der Zeitzonen" bekannt.
  • 5. April - Joseph Lister, British Erfinder antiseptisch.
  • 27. August - Henry Edwards, in England geborene Entomologe und Schauspieler.
  • 30. November - George Jackson Mivart, englische Biologe.
  • 29. Dezember - Bernhard Sigmund Schultze, deutsche Geburtshelfer.

Deaths

  • 5. März
    • Pierre-Simon Laplace, Mathematiker.
    • Alessandro Volta, Physiker.
  • 3. April - Ernst Chladni, Physiker.
  • 14. Juli - Augustin Jean Fresnel, Physiker.
  0   0

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha