1818


1818 war ein Gemeinjahr beginnend am Donnerstag, der Gregorianische Kalender und ein gemeinsames Jahr beginnen am Dienstag, der 12-tägigen langsameren Julianischen Kalender.

Veranstaltungen

Januar-Juni

  • 1. Januar
    • Schlacht von Koregaon: Truppen der British East India Company punkten einen entscheidenden Sieg über die Maratha Reich.
    • Mary Shelleys Frankenstein anonym in London veröffentlicht.
  • 3. Januar - Venus occults Jupiter. Es ist die letzte Bedeckung eines Planeten durch ein anderes, bevor 22. November 2065.
  • 6. Januar - Vertrag von Mandeswar bringt ein Ende der dritter marathenkrieg, die Beendigung der Dominanz der Marathen, und die Verbesserung der Leistung der British East India Company, die Gebiet von 180 Millionen Indern besetzt steuert.
  • 11. Januar - Percy Bysshe Shelleys "Ozymandias" wird pseudonym in London veröffentlicht.
  • 5. Februar - Nach seinem Tod König Karl XIII von Schweden ist auf beiden Thronen von seinem Adoptivsohn Karl XIV / III John, dem Start des Königshauses von Bernadotte gelungen.
  • 12. Februar - Chile verkündet seine Unabhängigkeit von Spanien.
  • 15. März - Erste Seminolenkrieg: General Andrew Jackson und seine amerikanische Armee einzufallen Florida.
  • 22. März - Ostern-Tag in westlichen Christentums fällt auf seine frühestmöglichen Zeitpunkt. In westlichen Christentums, wird es nicht an diesem Tag wieder auftreten, bis 2285.
  • April - John Ross setzt die Segel auf der Suche nach der Nordwestpassage.
  • 1. April - Erster Seminole War: Battle of Miccosukee, Florida: General Andrew Jackson besiegt Chef Kinhagee.
  • 4. April - Der Kongress der Vereinigten Staaten nimmt die Flagge der Vereinigten Staaten als mit dreizehn roten und weißen Streifen und ein Stern für jeden Zustand mit zusätzlichen Sterne hinzugefügt werden, wenn ein neuer Zustand in die Union aufgenommen.
  • 5. April - Schlacht von Maipú in der chilenischen Unabhängigkeitskrieg: Patriot-Rebellen geführt von José de San Martín entscheidend zum Sieg der spanischen Royalisten.
  • 7. April - Brooks Brothers, der älteste Herrenausstatter in den Vereinigten Staaten eröffnet seinen ersten Laden an der nordöstlichen Ecke von Catherine und Kirsch Straßen in New York City, wo die späteren South Street Seaport steht.
  • 14. April - 9. AUGUST - USA Survey of the Coast Operationen ausgesetzt.
  • 11. Mai - Karl XIV von Schweden-Norwegen gekrönt König von Schweden.
  • Das Westmorland Gazette wird zunächst bei Kendal im Lake District of England veröffentlicht wurde; im Juli, wird Thomas De Quincey eine 16-monatige Laufzeit als Redakteur zu beginnen.

Juli bis Dezember

  • 1. August - Separate Topographische Bureau der Vereinigten Staaten Abteilung des Krieges gegründet.
  • September - Sir Stamford Raffles macht sich auf Lord Hastings, den Generalgouverneur von Indien, besuchen, um seine Zustimmung zu gewinnen, um eine Handelsstation an der Südspitze der malaiischen Halbinsel zu etablieren.
  • 7. September - Carl III von Schweden-Norwegen gekrönt König von Norwegen, in Trondheim.
  • 23. September - Border Marker sind formal für das europäische Hoheitsgebiet der Moresnet installiert.
  • 5. Oktober - Claudine Thévenet gründet die römisch-katholische um Religieuses de Jésus-Marie in Lyon, Frankreich.
  • 20. Oktober - Vertrag zwischen den USA und dem Vereinigten Königreich stellt die Grenze zwischen den USA und British North America als 49. Breitengrad aus der Lake of the Woods in den Rocky Mountains, auch die Schaffung der Nordwestwinkel.
  • 11. November - englisch-chinesischen Hochschule wird von Robert Morrison in Malacca, gegründet.
  • 16. November - Die Saint Louis Academy, die später in die Saint Louis University, wird von Reverend Louis William Valentine Dubourg gegründet.
  • 3. Dezember - Illinois als 21. US-Staat zugelassen.
  • 24. Dezember - Silent Night von Franz Xaver Gruber und Josef Mohr zusammen.

Termin ist unbekannt

  • Die Afghanen besiegen einen persischen Invasion in der Schlacht von Kafir Qala.
  • Das Old Vic Theater in London gegründet.
  • Die erste Auflage des Bauernalmanach ist in den Vereinigten Staaten veröffentlicht.
  • Ersten serbischen Wörterbuch von Vuk Karadžić gemacht.
  • Besses o 'th' Barn HaFaBra In White gebildet, in der Nähe von Manchester, nach diesem Datum.

Geburten

Januar-Juni

  • 30. Januar - Artúr Görgey, ungarischen militärischen General und Politiker
  • 14. Februar - Frederick Douglass, amerikanischer Abolitionist Autor und Staats
  • 18. Februar - Pedro Figueredo, kubanische Dichter, Musiker, Schriftsteller und Freiheit
  • 15. März - Mariano Álvarez, philippinische General
  • 22. März - John Ainsworth Horrocks, in England geborene Entdecker von South Australia
  • 4. April - Thomas Mayne Reid, irisch-amerikanische Schriftsteller
  • 8. April - König Christian IX von Dänemark
  • 17. April - Kaiser Alexander II von Russland
  • 19. April - Sir Arthur Elton, 7. Baronet, Schriftsteller und Politiker der Liberalen Partei
  • 5. Mai - Karl Marx, deutscher politischer Philosoph
  • 17. Juni
    • Sophie von Württemberg, niederländischen Königin
    • Charles Gounod, Französisch Komponist
  • 18. Juni - Angelo Secchi, italienische Astronom

Juli bis Dezember

  • 18. Juli - Celadon Leeds Daboll, American Kaufmann und Erfinder
  • 22. Juli - J. Gregory Smith, Gouverneur von Vermont
  • 27. Juli - Agostino Roscelli, italienischer Priester und Gründer des Instituts der Schwestern von der Immaculata
  • 30. Juli - Emily Brontë, britische Schriftsteller
  • 1. September - José María Castro Madriz, erster Präsident von Costa Rica und Gründer der Republik
  • 27. September - Adolph Wilhelm Hermann Kolbe, deutscher Chemiker
  • 8. Oktober - John Henninger Reagan, US-amerikanischer Politiker der Konföderierten
  • 15. Oktober - Irvin McDowell, amerikanischer General
  • 18. Oktober - Edward Ord, US-Offizier in der Armee
  • 5. November - Benjamin Franklin Butler, amerikanischer Jurist, Politiker und der allgemeinen
  • 9. November) - Iwan Turgenjew, russischer Schriftsteller
  • 29. November - George Brown, kanadischer Politiker
  • 13. Dezember - Mary Todd Lincoln, First Lady der Vereinigten Staaten
  • 24. Dezember - James Prescott Joule, britischer Physiker

Deaths

Januar-Juni

  • 11. Januar - Johann David Wyss, Schweizer Autor
  • 5. Februar - Charles XIII / Charles II, König von Schweden und Norwegen
  • 13. Februar - George Rogers Clark, amerikanischen Unabhängigkeitsführer
  • 15. Februar - Friedrich Ludwig, Fürst zu Hohenlohe-Ingelfingen, preußischer General
  • 2. Mai - Herman Willem Daendels, Generalgouverneur von Niederländisch-Ostindien
  • 10. Mai - Paul Revere, amerikanischer Patriot und Silber
  • 26. Mai - Michael Andreas Barclay de Tolly, russische Militärkommandant
  • 12. Juni - Egwale Seyon, Kaiser von Äthiopien

Juli bis Dezember

  • 24. August - James Carr, US-Kongressabgeordneten
  • 1. September - Robert Calder, britische Marineoffizier
  • 5. Oktober - Nancy Hanks, Mutter von Abraham Lincoln
  • 28. Oktober - Abigail Adams, First Lady der Vereinigten Staaten
  • 28. Oktober - Henri Jacques Guillaume Clarke, Herzog von Feltre, Französisch Marschall und Politiker
  • 17. November - Charlotte von Mecklenburg-Strelitz, Königin von George III des Vereinigten Königreichs
  • 18. Dezember - Lady Elizabeth Barton
  • 25. Dezember - Dominique de Pérignon Catherine, Marschall von Frankreich
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha