1812 in Architektur

Das Jahr 1812 in Architektur einige bedeutende Ereignisse ein.

Gebäude

  • 6. Juli - Die Laigh Milton Viaduct, gebaut, um die Kilmarnock und Troon Railway in Schottland zu tragen, wird offiziell eröffnet.
  • 10. Oktober - Das Theatre Royal Drury Lane, in London, nach Benjamin Dean Wyatt, das vierte Theater auf dem Gelände konzipiert, beherbergt seine erste Produktion.
  • Die ursprüngliche Breidenbacher Hof Hotel in Düsseldorf, Deutschland, für das Publikum geöffnet.
  • Die ägyptische Hall in London, von PF Robinson entworfen, ist abgeschlossen.
  • St.-Johannes-Kathedrale abgeschlossen ist, um die erste Kirche in der Kolonie Britisch-Honduras gebaut werden.
  • Die Flagge Turm von Hanoi ist abgeschlossen.
  • Die Mahmoudiya Moschee in Jaffa, das heutige Israel, ist abgeschlossen.

Auszeichnungen

  • Grand Prix de Rome, Architektur :.

Veröffentlichungen

  • William Adams Vitruvius Scoticus wird posthum von seinem Enkel William Adam von Adam Blair in Edinburgh veröffentlicht.

Geburten

  • 1. März - August Pugin, Gothic Revival Architekt, Designer, Künstler und Kritiker
  • 2. März - Samuel Sanders Teulon
  • 13. September - John McMurtry, American Bauer und Architekten
  • 9. November - Paul Abadie, Französisch Architekten und Gebäuderestaurator

Deaths

  • 7. November - Matvey Kazakov, Russisch neoklassischen Architekten
  • unbekannt - Cosimo Morelli, Italienisch neoklassischen Architekten
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha