1292 Advanced Programmable Video System

Die 1292 Advanced Programmable Video-System ist ein Home-Video-Spielkonsole von europäischen Unternehmen Radofin 1976 veröffentlicht Es ist Teil einer Gruppe von Software-kompatible Konsolen, die das Interton VC-4000 und die Voltmace Datenbank enthalten. Die 1292 Advanced Programmable Video System inklusive seiner Netzteil im Inneren der Konsole statt einer Außennetzteil.

Technische Daten

  • CPU: 8-Bit-Signetics 2650AI bei 4,43 MHz
  • Audiovisuelle Co-Prozessor: Signetics 2636N bei 3,58 MHz, Adressierung 32Kb Speicher in 8Kb Banken. Dieser Chipsatz war weniger leistungsfähig als die spätere Modell Signetics 2637N im Arcadia 2001 verwendet.
  • Datenspeicher: 43 bytes

Graphics

  • Sprites: 4 einfarbige Sprites
  • 1 Kerblinie Anzeige 4-stellig BCD
  • Hintergrund der aus einer Reihe von alternierenden Zeilen

Sonstiges

  • Controller: 2 x 12 Tasten mit 2-Achsen-Steuerknüppel
  • Netzteil: Input 250V, 50 Hz; Ausgang 9,5 V, 0,4 A & amp; 15V, 0.11a
  • Die frühen -Spielkassetten verwendet eine 2 K.Byte ROM, späteren, wie Activision Markenwärmeleitpaste, bis zu 8 K.Bytes
  • Sehr einfache Arcade-Maschine-Sound.

Anwenderprogrammierung

Ein teures Hobby-Modul zur Verfügung, das 6,5 K.Bytes der Benutzer programmierbaren Speicher gab und hatte eine 5 polige DIN-Buchse, damit Software, um auf einen Kassettenrekorder gespeichert werden. Das umgebaute des Geräts in eine Zwischenstation zwischen einem Computer zu Hause und einem gewöhnlichen Spielekonsole.

Benutzer musste mit der Programmierung in Signetics 2650 Assembler-Sprache und die unkonventionelle Wege kennen und registrieren Architektur des Signetics 2650-Prozessor. Zum Beispiel auf vielen anderen Prozessoren ein Code 00 Hex = No Operation während auf der 2650 es den Prozessor anweist, Ast zu Adresse in unmittelbarer Register B ...., die die Quelle von vielen Software-Debugging hastles für angehende Programmierer Hause war.

Veröffentlichten Versionen

Die Konsole wurde von verschiedenen Unternehmen hergestellt und mit unterschiedlichen Namen verkauft. Nicht jeder Konsole ist kompatibel mit anderen aufgrund der Unterschiede in den Formen und Abmessungen der Kassettenfächer. Hier eine Tabelle der Konsolen durch Kompatibilität Familie zusammengefasst.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha