12. Mai


Dies ist die neueste der angenommenen Überarbeitungen am 8. November 2014 angenommen.

12. Mai ist der 132. Tag des Jahres im Gregorianischen Kalender. Es gibt 233 Tage bis zum Ende des Jahres bleiben.

Veranstaltungen

  • 254 - Papst Stephan I gelingt Papst Lucius ich als 23. Papst.
  • 304 - römische Kaiser Diokletian befiehlt die Enthauptung des 14-jährigen Pankratius.
  • 907 - Zhu Wen Kräfte Kaiser Ai zu entsagen, die Tang-Dynastie nach fast dreihundert Jahren Herrschaft endet.
  • 922 - Nach viel Not, kam Abbasiden envoy Ibn Fadlān in den Ländern der Wolga-Bulgaren.
  • 1191 - Richard I. von England heiratet Berengaria von Navarra, die am selben Tag Königin von England gekrönt wird.
  • 1328 - Gegenpapst Nikolaus V., ein Kläger zum Papst wird in Rom durch den Bischof von Venedig eingeweiht.
  • 1364 - Jagiellonen-Universität, die älteste Universität in Polen, ist in Krakau, Polen, gegründet.
  • 1510 - Der Prinz von Anhua Rebellion beginnt, wenn Zhu Zhifan tötet alle Beamten zu einem Bankett eingeladen, und erklärt seine Absicht auf verdrängen die mächtige Ming-Dynastie Eunuch Liu Jin während der Regierungszeit des Zhengde.
  • 1551 - Nationale Universität von San Marcos, die älteste Universität in Amerika, liegt in Lima, Peru gegründet.
  • 1588 - Französisch Religionskriege: Heinrich III von Frankreich flieht nach Paris Heinrich von Guise in die Stadt und ein spontaner Aufstand auftritt.
  • 1619 - Niederländische Staatsmann Johan van Oldenbarnevelt wurde wegen Hochverrats zum Tode verurteilt.
  • 1689 - König Wilhelm Krieg: William III von England schließt sich die Liga der Augsburg einen Krieg mit Frankreich.
  • 1743 - Maria Theresia von Österreich ist nach dem Sieg über ihre Rivalin, Karl VII, heiliger römischer Kaiser gekrönt Königin von Böhmen.
  • 1780 - amerikanischen Unabhängigkeitskrieg: In der größten Niederlage der Kontinentalarmee, Charleston, South Carolina wird von britischen Streitkräften übernommen.
  • 1797 - Erste Koalition: Napoleon I. von Frankreich erobert Venedig.
  • 1821 - Die erste große Schlacht des griechischen Unabhängigkeitskrieg gegen die Türken in Valtetsi gekämpft.
  • 1862 - US-Bundes Truppen besetzen Baton Rouge, Louisiana.
  • 1863 - American Civil War: Battle of Raymond: Zwei Abteilungen des James B. McPherson XVII Korps drehen Sie den linken Flügel der Verbündet-General John C. Pemberton Verteidigungslinie auf Fourteen Mile Creek, eröffnet das Innere des Mississippi an die Unionsarmee während des Vicksburg Kampagne.
  • 1864 - Amerikanischer Bürgerkrieg: Die Schlacht von Spotsylvania Court House: Tausende von Union und Konföderierten Soldaten sterben in "Bloody Angle".
  • 1865 - Amerikanischer Bürgerkrieg: Die Schlacht von Palmito Ranch: Der erste Tag des letzten großen Land Aktion während des Bürgerkrieges zu nehmen, was zu einer verbündeten Sieg.
  • 1870 - Die Manitoba Act gegeben die königliche Zustimmung, ebnet den Weg für Manitoba, um eine Provinz von Kanada am 15. Juli zu werden.
  • 1873 - Krönung von Oscar II von Schweden
  • 1881 - In Nordafrika, Tunesien wird ein Französisch Protektorat.
  • 1885 - Nordwest-Rebellion: Das viertägige Schlacht von Batoche, Lochfraß Rebellen Métis gegen die kanadische Regierung, zu einem Ende kommt mit einem entscheidenden Rebellen Niederlage.
  • 1926 - 1926 Generalstreik: Im Vereinigten Königreich, einem neuntägigen Generalstreik der Gewerkschaften endet.
  • 1926 - Die italienische gebaute Luftschiff Norge wird das erste Schiff zu fliegen über den Nordpol.
  • 1932 - Zehn Wochen nach seiner Entführung ist der Säugling Sohn von Charles Lindbergh, Charles Jr., tot in Hopewell, New Jersey gefunden, nur wenige Meilen von der Lindberghs Hause.
  • 1933 - Die Agricultural Adjustment Act wird erlassen, um die landwirtschaftliche Produktion durch die Zahlung von Landwirten Subventionen beschränken.
  • 1935 - Bill Wilson und Dr. Bob Smith treffen zum ersten Mal in Akron, Ohio, in der Wohnung von Henrietta Siberling.
  • 1937 - Der Herzog und die Herzogin von York als König George VI und Queen Elizabeth des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland in der Westminster Abbey gekrönt.
  • 1941 - Konrad Zuse stellt die Z3, der weltweit erste Arbeits programmierbaren, vollautomatische Computer, in Berlin.
  • 1942 - Zweiter Weltkrieg: Zweite Schlacht von Charkow: Im Osten der Ukraine, der Roten Armee unter Marschall Semjon Timoschenko startet eine Großoffensive von der Isjum Brückenkopf, nur umgeben und von den Truppen der Heeresgruppe Süd zwei Wochen später zerstört werden.
  • 1942 - Zweiter Weltkrieg: Die US-Tanker Virginia liegt in der Mündung des Mississippi River von der deutschen U-Boot U-507 torpediert.
  • 1942 - Der Holocaust: 1.500 Juden werden an Gaskammern in Auschwitz.
  • 1945 - argentinischen Arbeiterführer José Peter erklärt der Federación Obrera de la Industria de la Carne aufgelöst.
  • 1948 - Wilhelmina, Königin regnant des Königreichs der Niederlande tritt Thron.
  • 1949 - Die Sowjetunion hebt die Blockade von Berlin.
  • 1949 - Die westlichen Besatzungsmächte Genehmigung des Grundgesetzes für die neuen Bundesländer: Die Bundesrepublik Deutschland.
  • 1952 - Gaj Singh gekrönt Maharaja von Jodhpur.
  • 1955 - Neunzehn Tage nach der Bus-Arbeiter streikten in Singapur, bricht Unruhen aus und ernsthaft Auswirkungen Singapur den Zuschlag für die Unabhängigkeit.
  • 1955 - Österreich gewinnt seine Unabhängigkeit als Alliierte Besetzung nach dem Zweiten Weltkrieg endet.
  • 1958 - Eine formale North American Aerospace Defense Command Vereinbarung zwischen den Vereinigten Staaten und Kanada unterzeichnet.
  • 1965 - Die sowjetische Raumsonde Luna 5 stürzt auf dem Mond.
  • 1968 - Vietnam-Krieg: nordvietnamesische und Vietcong Kräfte angreifen australischen Truppen verteidigen Feuerunterstützungsbasis Coral, östlich von Lai Khe in Südvietnam in der Nacht vom 12/13 Mai, was zu schweren Verlusten auf beiden Seiten und dem Beginn der Schlacht von Corallen- Balmoral.
  • 1975 - Mayagüez Vorfall: Die kambodschanische Marine greift die amerikanische Handelsschiff SS Mayaguez in internationalen Gewässern.
  • 1978 - In Zaire, Rebellen besetzen die Stadt Kolwezi, dem Bergbauzentrum der Provinz Shaba. Die lokale Regierung bittet den USA, Frankreich und Belgien, die Ordnung wiederherzustellen.
  • 1981 - Francis Hughes verhungert im Maze Prison in einem republikanischen Kampagne für politische Gefangene Status zu Provisional IRA Gefangenen gewährt werden.
  • 1982 - Während einer Prozession vor dem Schrein der Jungfrau Maria in Fátima, Portugal, Wachleute überwältigen Juan María Fernández y Krohn, bevor er Papst Johannes Paul II mit einem Bajonett anzugreifen. Krohn, eine ultrakonservative spanischen Priester zu den Reformen Vatikanum II gegenüber, glaubte, dass der Papst musste, ein "Agent Moskaus" getötet werden.
  • 1986 - NBC debütiert die aktuelle bekannte Pfauen wie in der NBC 60th Anniversary Celebration gesehen.
  • 1989 - Der San Bernardino Zugunglück tötet vier Personen. Eine Woche später einen unterirdischen Benzin Pipeline explodiert tötete zwei weitere Personen.
  • 1998 - Vier Studierende sind an der Universität Trisakti erschossen, was zu weitverbreiteten Unruhen und dem Sturz des Suharto
  • 2002 - Der ehemalige US-Präsident Jimmy Carter kommt in Kuba für einen fünftägigen Besuch mit Fidel Castro wurde der erste Präsident der Vereinigten Staaten, in oder aus dem Amt, um die Insel seit Castros Revolution von 1959 zu besuchen.
  • 2003 - Die Riyadh Verbindung Bombenanschläge, die von Al-Qaida durchgeführt wird, zu töten 26 Menschen.
  • 2006 - Massenunruhen durch das Primeiro Comando da Capital beginnt in São Paulo, wobei mindestens 150 Toten.
  • 2006 - Iranische Aserbaidschaner interpretieren eine Karikatur in einer iranischen Zeitschrift als beleidigend veröffentlicht, was zu massiven Unruhen im ganzen Land.
  • 2007 - Unruhen, bei denen mehr als 50 Menschen getötet und mehr als 100 sind, finden in Karatschi bei der Ankunft in der Stadt des Chief Justice von Pakistan Iftikhar Muhammad Chaudhry verletzt.
  • 2008 - Ein Erdbeben tritt in Sichuan, China, mehr als 69.000 Menschen getötet.
  • 2008 - US Immigration and Customs Enforcement führt die bisher größte Überfall eines Arbeitsplatzes in Postville, Iowa, verhaften fast 400 Immigranten für Identitätsdiebstahl und Dokumentenbetrug.

Geburten

  • 1401 - Kaiser Shoko, japanische Kaiser
  • 1496 - Gustav I von Schweden
  • 1590 - Cosimo II de 'Medici, Großherzog der Toskana
  • 1622 - Louis de Buade de Frontenac, Französisch-kanadische Soldat und Politiker, 3. General-Gouverneur von Neu-Frankreich
  • 1626 - Louis Hennepin, flämische Priester und Missionar
  • 1670 - August der Starke, König von Polen
  • 1700 - Luigi Vanvitelli, italienische Architekt und Ingenieur, entwarf das Palace of Caserta und Königliche Palast von Mailand
  • 1725 - Louis Philippe I., Herzog von Orléans
  • 1739 - Johann Baptist Wanhal, böhmische Komponist
  • 1754 - Franz Anton Hoffmeister, deutscher Komponist und Verleger
  • 1755 - Giovanni Battista Viotti, italienische Geiger und Komponist
  • 1767 - Manuel Godoy, Fürst des Friedens
  • 1803 - Justus von Liebig, deutscher Chemiker
  • 1804 - Robert Baldwin, kanadischen Rechtsanwalt und Politiker, 3. Premier West-Kanada
  • 1806 - Johan Vilhelm Snellman, finnischer Philosoph und Politiker
  • 1812 - Edward Lear, englischer Schriftsteller, Dichter und Zeichner
  • 1814 - Adolf von Henselt, deutsche Pianistin und Komponistin
  • 1820 - Florence Nightingale, Italienisch-Englisch Krankenschwester
  • 1825 - Orélie Antoine de Tounens, Französisch Rechtsanwalt und Entdecker
  • 1828 - Dante Gabriel Rossetti, Englisch Dichter und Maler
  • 1829 - Pavlos Carrer, griechische Komponist
  • 1839 - Ton That Thuyết, Vietnamesisch mandarin
  • 1840 - Alejandro Gorostiaga, chilenische Oberst
  • 1842 - Jules Massenet, Französisch Komponist
  • 1845 - Gabriel Fauré, Französisch Pianist, Komponist, Pädagoge und
  • 1850 - Henry Cabot Lodge, amerikanische Historiker und Politiker
  • 1859 - William Alden Smith, US-amerikanischer Politiker
  • 1867 - Hugh Trumble, australische Kricketspieler und Buchhalter
  • 1869 - Carl Schuhmann, deutsche Turnerin
  • 1872 - Anton Korošec, slowenischer Politiker, 10. Premierminister Jugoslawiens
  • 1873 - JEH MacDonald, englisch-kanadischen Maler
  • 1874 - Clemens von Pirquet, österreichischen Kinderarzt
  • 1875 - Charles Holden, englische Architekt, entwarf das Bristol Central Library
  • 1880 - Lincoln Ellsworth, American Explorer
  • 1885 - Paltiel Daykan, Litauisch-israelischen Juristen
  • 1886 - Ernst A. Lehmann, deutsche Kapitän
  • 1889 - Yvonne de Bray, Französisch Schauspielerin
  • 1889 - Otto Frank, Deutsch-Schweizer Geschäftsmann
  • 1892 - Fritz Kortner, österreichisch-deutscher Schauspieler und Regisseur
  • 1895 - William Giauque, kanadisch-amerikanische Chemiker, Nobelpreisträger
  • 1895 - Jiddu Krishnamurti, indisch-amerikanische Philosoph und Autor
  • 1899 - Indra Devi, Lettisch Yoga-Lehrer
  • 1900 - Joseph Rochefort, amerikanischen Kapitän und Kryptoanalytiker
  • 1900 - Helene Weigel, österreichisch-deutsche Schauspielerin
  • 1903 - Wilfrid Hyde-White, britischer Schauspieler
  • 1905 - Édouard Rinfret, kanadischen Rechtsanwalt und Politiker, Postmaster-General von Kanada
  • 1907 - Leslie Charteris, englische Schriftsteller und Drehbuchautor
  • 1907 - Katharine Hepburn, amerikanische Schauspielerin und Sängerin
  • 1910 - Johan Ferrier, Surinam Politiker, erster Präsident von Suriname
  • 1910 - Charles B. Fulton, amerikanischer Richter
  • 1910 - Dorothy Hodgkin, ägyptisch-englischen Biochemiker, Nobelpreisträger
  • 1910 - Gordon Jenkins, amerikanischer Pianist und Komponist
  • 1911 - Charles Biro, amerikanischen Illustrator
  • 1912 - Henry Jonsson, Schwedisch runner
  • 1914 - Bertus Aafjes, Niederländisch Dichter
  • 1914 - James Bacon, amerikanische Journalist und Autor
  • 1914 - Howard K. Smith, US-amerikanischer Journalist und Schauspieler
  • 1916 - Albert Murray, US-amerikanischer Schriftsteller und Kritiker
  • 1917 - Frank Clair, amerikanisch-kanadischen Fußball-Spieler und Trainer
  • 1918 - Mary Kay Ash, amerikanische Geschäftsfrau, gründete Mary Kay Cosmetics
  • 1918 - Julius Rosenberg, amerikanischer Spion
  • 1919 - Gerald Bales, kanadischen Organisten und Komponisten
  • 1921 - Joseph Beuys, deutscher Bildhauer und Illustrator
  • 1921 - Farley Mowat, kanadische Umweltschützer und Autor
  • 1922 - Marco Denevi, argentinischen Autors
  • 1922 - Murray Gershenz, US-amerikanischer Schauspieler
  • 1922 - Bob Goldham, kanadischer Eishockeyspieler und Sportreporter
  • 1922 - Roy Salvadori, Englisch Rennwagenfahrer und Manager
  • 1924 - Maxine Cooper, US-amerikanische Schauspielerin
  • 1924 - Alexander Jessenin-Volpin, russisch-amerikanischen Mathematiker
  • 1924 - Tony Hancock, britischer Schauspieler, Produzent und Drehbuchautor
  • 1925 - Yogi Berra, amerikanischer Baseball-Spieler und Manager
  • 1926 - John Shipley Rowlinson, englischer Chemiker und Wissenschafts
  • 1926 - Viren J. Shah, indischer Politiker, 21. Gouverneur von West Bengal
  • 1928 - Burt Bacharach, amerikanische Singer-Songwriter, Pianist und Produzent
  • 1928 - Henry Cosby, amerikanische Songwriter und Produzent
  • 1929 - Sam Nujoma, Namibian Politiker, erster Präsident von Namibia
  • 1929 - Dollard St. Laurent, kanadischer Eishockeyspieler
  • 1930 - Jesús Franco, Spanisch Regisseur und Drehbuchautor
  • 1930 - Tom Umphlett, amerikanischer Baseball-Spieler und Manager
  • 1932 - Joel Joffe, Baron Joffe, South African-Englisch-Politiker
  • 1932 - Derek Malcolm, englische Historiker und Kritiker
  • 1933 - Andrei Wosnessenski, russische Dichter und Autor
  • 1935 - Felipe Alou, Dominikanische-amerikanischen Baseball-Spieler, Trainer und Manager
  • 1935 - Johnny Bucyk, kanadischer Eishockeyspieler und Sportreporter
  • 1935 - Hoss Ellington, US-amerikanischer Rennfahrer
  • 1935 - Gary Peacock, amerikanische Bassist und Komponist
  • 1936 - Guillermo Endara, panamaischen Politiker, 32. Präsident von Panama
  • 1936 - Tom Snyder, US-amerikanischer Journalist
  • 1936 - Frank Stella, amerikanischer Maler
  • 1937 - Beryl Burton, Englisch Radfahrer
  • 1937 - George Carlin, US-amerikanischer Komiker, Schauspieler und Autor
  • 1937 - Susan Hampshire, englische Schauspielerin
  • 1937 - Miriam Stoppard, englischer Arzt und Autor
  • 1938 - Terry Farrell, Englisch Architekt, entwarf das KK100 und SIS Gebäude
  • 1938 - Paul Huxley, englischer Maler
  • 1938 - Millie Perkins, US-amerikanische Schauspielerin
  • 1939 - Cyril Chantler, Englisch Kinderärztin und wissenschaftliche
  • 1939 - Jalal Dabagh, kurdischer Journalist und Politiker
  • 1939 - Miltiadis Evert, griechischen Politiker, 69. Bürgermeisterin von Athen
  • 1939 - Reg Gasnier, australische Rugby-Spieler und Trainer
  • 1939 - Ron Ziegler, US-amerikanischer Politiker, das Haus-Pressesekretär
  • 1940 - Dominic Cadbury, Englisch Geschäftsmann und akademische
  • 1940 - Norman Whitfield, amerikanische Songwriter und Produzent
  • 1942 - Ian Dury, Englisch Singer-Songwriter und Schauspieler
  • 1942 - Michel Fugain, Französisch Singer-Songwriter
  • 1942 - Billy Swan, amerikanische Singer-Songwriter
  • 1942 - Dragoljub Velimirović, Serbisch Schachspieler
  • 1943 - Linda Dano, US-amerikanische Schauspielerin
  • 1943 - Tom Sawyer, Baron Sawyer, Englisch akademischen und Politiker
  • 1944 - Brian Kay, britischer Sänger, Dirigent und Radiomoderator
  • 1944 - Chris Patten, Englisch akademischen und Politiker, Minister für Internationale Entwicklung
  • 1945 - Alan Ball, Jr., englischer Fußballspieler und Manager
  • 1945 - Nicky Henson, britischer Schauspieler
  • 1945 - Ian McLagan, Englisch Singer-Songwriter und Keyboarder
  • 1945 - Patrick Ricard, Französisch Geschäftsmann
  • 1946 - L. Neil Smith, US-amerikanischer Autor
  • 1946 - Daniel Libeskind, US-amerikanischer Architekt, entwarf das Imperial War Museum North und Jüdisches Museum
  • 1947 - Michael Ignatieff, kanadischer Journalist und Politiker
  • 1947 - Micheline Lanctôt, kanadische Schauspielerin, Regisseurin und Drehbuchautor
  • 1947 - Catherine Yronwode, amerikanische Autor und Illustrator
  • 1948 - Dave Heineman, amerikanischen Kapitän und Politiker, der 39. Gouverneur von Nebraska
  • 1948 - Richard Riehle, US-amerikanischer Schauspieler
  • 1948 - Joe Tasker, Englisch Bergsteiger
  • 1948 - Steve Winwood, Englisch Singer-Songwriter und Gitarrist
  • 1950 - Bruce Boxleitner, US-amerikanischer Schauspieler und Autor
  • 1950 - Gabriel Byrne, irischer Schauspieler, Regisseur, Produzent und Drehbuchautor
  • 1950 - Helena Kennedy, schottischer Rechtsanwalt, akademischen und Politiker
  • 1950 - Jenni Murray, englischer Journalist
  • 1950 - Louise Portal, kanadische Schauspielerin, Sängerin und Regisseurin
  • 1950 - Billy Squier, amerikanische Singer-Songwriter und Gitarrist
  • 1950 - Renate Stecher, deutsche Sprinter
  • 1951 - George Karl, US-amerikanischer Basketballspieler und Trainer
  • 1951 - Joe Nolan, amerikanischer Baseball-Spieler
  • 1951 - Rosalind Savill, Englisch Historikerin und Kuratorin
  • 1952 - Valerie Caton, englischer Diplomat, britischer Botschafter in Finnland
  • 1952 - Norbert Stolzenburg, deutscher Fußballspieler und Manager
  • 1952 - Nicholas Underhill, Englisch Rechtsanwalt und Richter
  • 1953 - Neil Astley, englischer Schriftsteller, Dichter und akademische
  • 1953 - Kevin Grevey, amerikanischer Basketball-Spieler
  • 1954 - Rafael Yglesias, US-amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor
  • 1955 - Kix Brooks, amerikanischer Singer-Songwriter
  • 1956 - Bernie Federko, kanadischer Eishockeyspieler, Trainer und Manager
  • 1956 - Sergio Marchi, kanadischer Politiker
  • 1956 - Asad Rauf, pakistanische Kricketspieler und Schiedsrichter
  • 1956 - Glenn Robbins, australischer Schauspieler
  • 1957 - Ziya Onis, türkische Nationalökonom
  • 1957 - Lou Whitaker, amerikanischer Baseball-Spieler
  • 1958 - Andreas Petroulakis, Griechisch Karikaturist
  • 1958 - Eric Singer, amerikanischen Schlagzeuger und Songwriter
  • 1958 - Dries Van Noten, belgische Modedesigner
  • 1959 - Mark Davies, Englisch Bischof
  • 1959 - Ray Gillen, amerikanischer Singer-Songwriter
  • 1959 - Ving Rhames, US-amerikanischer Schauspieler und Produzent
  • 1959 - Deborah Warner, Englisch Regisseur und Produzent
  • 1960 - Paul Arcand, kanadischer Journalist und Produzent
  • 1960 - Lisa Martin, Australian runner
  • 1961 - Jennifer Armstrong, US-amerikanischer Autor
  • 1961 - Paul Begala, amerikanischen politischen Berater und TV-Moderatorin
  • 1961 - Thomas Dooley, deutsch-amerikanischer Fußballspieler und Manager
  • 1961 - Billy Duffy, Englisch Gitarrist und Songschreiber
  • 1961 - Lar Park Lincoln, US-amerikanische Schauspielerin
  • 1961 - Bruce McCulloch, kanadischer Schauspieler, Regisseur und Produzent
  • 1962 - Emilio Estevez, US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor
  • 1962 - Brett Gurewitz, amerikanische Gitarrist, Songwriter und Produzent
  • 1962 - April Grace, US-amerikanische Schauspielerin
  • 1963 - Panagiotis Fasoulas, griechischen Basketballspieler und Politiker
  • 1963 - Gavin Hood, südafrikanischen Schauspieler, Regisseur, Produzent und Drehbuchautor
  • 1963 - Stefano Modena, italienische Rennfahrer
  • 1963 - Charles Pettigrew, US-amerikanische Sängerin
  • 1963 - Jerry Trimble, amerikanischer Schauspieler und Stuntman
  • 1963 - Deborah Kara Unger, kanadische Schauspielerin
  • 1963 - Vanessa A. Williams, US-amerikanische Schauspielerin
  • 1964 - Geechy Guy, US-amerikanischer Komiker
  • 1964 - Pierre Morel, Französisch Regisseur und Kameramann
  • 1966 - Stephen Baldwin, US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Produzent
  • 1966 - Bebel Gilberto, amerikanisch-brasilianische Liedermacher
  • 1967 - Joe McKinney, irischer Schauspieler
  • 1968 - Mark Clark, amerikanischer Baseball-Spieler und Trainer
  • 1968 - Tony Hawk, American Skateboarder und Schauspieler
  • 1968 - Scott Schwartz, US-amerikanischer Schauspieler
  • 1968 - Catherine Tate, englische Schauspielerin und Drehbuchautor
  • 1969 - Kim Fields, US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Regisseurin
  • 1969 - Igor Kováč, Slowakisch Hürdenläufer
  • 1969 - Kevin Nalty, US-amerikanischer Komiker und Blogger
  • 1970 - Mark Foster, Englisch Schwimmer
  • 1970 - Jim Furyk, American Golfer
  • 1970 - Samantha Mathis, US-amerikanische Schauspielerin
  • 1970 - Steve Palframan, südafrikanischer Cricketspieler
  • 1970 - Mike Weir, kanadischer Golfer
  • 1971 - Jamie Luner, US-amerikanische Schauspielerin
  • 1972 - Doug Basham, US-amerikanischer Wrestler
  • 1973 - Kendra Kassebaum, amerikanische Schauspielerin und Sängerin
  • 1973 - Bobby Kent, American Mordopfer
  • 1973 - Travis Lutter, American Mixed Martial Arts
  • 1973 - Lutz Pfannenstiel, deutscher Fußballspieler und Manager
  • 1973 - Robert Tinkler, Canadian Stimme Schauspieler und Drehbuchautor
  • 1974 - Marc Capdevila, Spanisch Schwimmer
  • 1975 - Jonah Lomu, Neuseeland Rugby-Spieler
  • 1975 - Lawrence Phillips, amerikanisch-kanadischen Football-Spieler
  • 1976 - Kardinal Offishall, kanadischen Rapper und Produzent
  • 1977 - Graeme Dott, schottischer Snookerspieler
  • 1977 - Rebecca Herbst, US-amerikanische Schauspielerin
  • 1977 - Aivar Priidel, estnischer Fußballspieler
  • 1978 - Jason Biggs, US-amerikanischer Schauspieler und Produzent
  • 1978 - Malin Akerman, schwedisch-kanadische Modell, Schauspielerin und Sängerin
  • 1978 - Aya Ishiguro, japanische Sängerin und Modedesignerin
  • 1978 - Wilfred Le Bouthillier, kanadische Sängerin
  • 1978 - Josh Phelps, amerikanischer Baseball-Spieler
  • 1978 - Hossein Rezazadeh, iranische Gewichtheber
  • 1979 - Andre Carter, American Football-Spieler
  • 1979 - Callum Chambers, australische Fußballer
  • 1979 - Robert Key, Englisch cricketer
  • 1979 - Erdinç Saçan, niederländischer Geschäftsmann
  • 1979 - Steve Smith, American Football-Spieler
  • 1979 - Aaron Yoo, US-amerikanischer Schauspieler
  • 1980 - Romina Arena, italienisch-amerikanische Singer-Songwriter
  • 1980 - Keith Bogans, amerikanischer Basketball-Spieler
  • 1980 - Felipe Lopez, Puerto Rican Baseball-Spieler
  • 1981 - Hannah Ild, Estonian Singer-Songwriter und Pianist
  • 1981 - Dennis Trillo, philippinische Schauspieler und Sänger
  • 1981 - Lorena Bernal, argentinischen Spanisch-Model und Schauspielerin
  • 1981 - Erica Campbell, amerikanische Model und Schauspielerin
  • 1981 - Rami Malek, US-amerikanischer Schauspieler
  • 1981 - Kentaro Sato, japanisch-amerikanische Komponist und Dirigent
  • 1982 - David Thaxton, walisische Schauspieler und Sänger
  • 1983 - Charilaos Pappas, Griechisch Fußballer
  • 1983 - Alina Kabajewa, russische Turnerin
  • 1983 - Yujiro Kushida, japanischen Wrestler
  • 1983 - Virginie Razzano, Französisch Tennisspieler
  • 1983 - Francisco Javier Torres, mexikanischen Fußballer
  • 1983 - Brett Wiesner, amerikanischer Fußballspieler
  • 1984 - Tommaso Reato, italienische Rugby-Spieler
  • 1985 - Tally Hall, amerikanischer Fußballspieler
  • 1985 - Paolo Goltz, argentinische Fußballspieler
  • 1985 - Andrew Howe, Italienisch Weitspringer und Sprinter
  • 1985 - Jeroen Simaeys, belgischer Fußballspieler
  • 1986 - Im Dong-Hyun, südkoreanische Bogenschütze
  • 1986 - Jonathan Orozco, mexikanischen Fußballer
  • 1986 - Mouhamed Sene, senegalesische Basketball-Spieler
  • 1986 - Emily VanCamp, kanadische Schauspielerin
  • 1987 - Liu Hong, chinesische Rasse walker
  • 1987 - Kieron Pollard, Trinidad Kricketspieler
  • 1987 - Gianluca Sansone, italienischer Fußballspieler
  • 1988 - Marky Cielo, philippinische Schauspieler und Tänzer
  • 1988 - Marcelo Vieira, brasilianischer Fußballspieler
  • 1989 - Eleftheria Eleftheriou, zypriotische Sängerin und Schauspielerin
  • 1990 - Florent Amodio, Brasilianisch-Französisch Eiskunstläuferin
  • 1990 - Jacory Harris, American Football-Spieler
  • 1990 - Oliver Kragl, deutscher Fußballspieler
  • 1990 - Tobias Strobl, deutscher Fußballspieler
  • 1992 - Malcolm David Kelley, US-amerikanischer Schauspieler und Sänger
  • 1995 - Luke Benward, US-amerikanischer Schauspieler und Sänger
  • 1995 - Kenton Duty, US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Tänzer
  • 1995 - Irina Khromacheva, russische Tennisspielerin
  • 1996 - Sie Xiaodi, chinesische Tennisspielerin
  • 1997 - Odeya Rush, US-amerikanische Schauspielerin
  • 1998 - Tornado Alicia Schwarz, amerikanische Tennisspielerin
  • 2003 - Madeleine McCann, Englisch Vermissten

Deaths

  • 1003 - Papst Silvester II
  • 1012 - Papst Sergius IV
  • 1465 - Thomas Palaiologos, byzantinische Kaiser
  • 1634 - George Chapman, Englisch Dichter und Dramatiker
  • 1641 - Thomas Wentworth, 1. Earl of Strafford, englischer Politiker, Lord Lieutenant of Ireland
  • 1684 - Edme Mariotte, Französisch Physiker und Priester
  • 1699 - Lucas Achtschellinck, flämischer Maler
  • 1700 - John Dryden, Englisch Dichter, Dramatiker, und Kritiker
  • 1708 - Adolphus Frederick II, Herzog von Mecklenburg-Strelitz
  • 1748 - Thomas Lowndes, englische Astronom
  • 1759 - Lambert-Sigisbert Adam, Französisch Bildhauer
  • 1784 - Abraham Trembley, Schweizer Zoologe
  • 1792 - Charles Simon Favart, Französisch Dramatiker
  • 1796 - Johann Peter Uz, deutscher Dichter
  • 1801 - Nicholas Repnin, russischer General und Politiker, Generalgouverneur von baltischen Provinzen
  • 1842 - Walenty Wańkowicz, belarussisch-polnischen Malers
  • 1845 - János Batsányi, ungarische Dichter
  • 1856 - Jacques Philippe Marie Binet, Französisch Mathematiker, Physiker und Astronom
  • 1859 - Sergey Aksakov, russische Autor
  • 1860 - Charles Barry, englischen Architekten, entworfen Ober Brook Street Chapel und der Palast von Westminster
  • 1864 - J.E.B. Stuart, amerikanischer General
  • 1867 - Eduard Gerhard, deutsche Archäologe
  • 1878 - Anselme Payen, Französisch Chemiker
  • 1876 ​​- Georgi Benkovski, Bulgarisch Aktivist
  • 1884 - Bedřich Smetana, tschechischen Komponisten
  • 1907 - Joris-Karl Huysmans, Französisch Autor
  • 1916 - James Connolly, schottisch-irischen General
  • 1925 - Amy Lowell, amerikanischer Dichter
  • 1931 - Eugène Ysaÿe, BBelgischen Geiger, Komponist und Dirigent
  • 1935 - Józef Piłsudski, Polnisch Feldmarschalls und Politikers, 15. Ministerpräsident von Polen
  • 1944 - Max Brand, US-amerikanischer Autor
  • 1944 - Arthur Quiller-Couch, englischer Schriftsteller, Dichter und Kritiker
  • 1956 - Louis Calhern, US-amerikanischer Schauspieler
  • 1957 - Alfonso de Portago, Spanisch Bobfahrer und Rennfahrer
  • 1957 - Erich von Stroheim, österreichischer Schauspieler, Regisseur und Produzent
  • 1963 - Richard Girulatis, deutscher Fußballspieler und Manager
  • 1963 - Robert Kerr, kanadische Sprinter
  • 1966 - Felix Steiner, russisch-deutschen SS-Offizier
  • 1967 - John Masefield, Englisch Dichter und Autor
  • 1970 - Nelly Sachs, Deutsche Dichter und Dramatiker, Nobelpreisträger
  • 1971 - Heinie Manush, amerikanischer Baseball-Spieler und Trainer
  • 1973 - Kunst Pollard, amerikanische Rennfahrer
  • 1978 - Robert Coogan, US-amerikanischer Schauspieler
  • 1979 - Ileana Sararoiu, rumänische Sängerin
  • 1985 - Jean Dubuffet, Französisch Maler
  • 1986 - Elisabeth Bergner, Ukrainisch-österreichische Schauspielerin
  • 1986 - Alicia Moreau de Justo, Englisch-argentinischen Arzt und Politiker
  • 1990 - Chen Kenmin, Chinesisch-Japanische Küchenchef
  • 1992 - Nikos Gatsos, griechischer Dichter und Songwriter
  • 1992 - Robert Reed, US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Regisseur
  • 1993 - Omond Solandt, kanadischer Wissenschaftler und akademischen
  • 1994 - Erik Erikson, deutsch-amerikanischer Psychologe und Psychoanalytiker
  • 1994 - John Smith, schottisch-englische Politiker, Minister für Handel
  • 1995 - Mia Martini, italienischer Sänger
  • 1999 - Saul Steinberg, rumänisch-amerikanischen Illustrator
  • 2000 - Adam Petty, amerikanische Rennfahrer
  • 2001 - Perry Como, amerikanische Sänger und Schauspieler
  • 2001 - Alexei Tupolev, russischer Ingenieur, entworfen, die Tupolew Tu-144
  • 2003 - Khalid al-Juhani, saudi-arabische Terror
  • 2003 - Sadruddin Aga Khan, Französisch-amerikanischer Diplomat
  • 2004 - Syd Hoff, amerikanische Autor und Illustrator
  • 2005 - Martin Lings, englischer Schriftsteller und Gelehrter
  • 2005 - Monica Zetterlund, schwedische Sängerin und Schauspielerin
  • 2006 - Husain Maziq, libysche Politiker, Premierminister von Libyen
  • 2006 - Gillespie V. Montgomery, amerikanischer General und Politiker
  • 2007 - Dadullah, afghanische Kommandant
  • 2007 - Teddy Inführ, US-amerikanischer Schauspieler
  • 2008 - Robert Rauschenberg, US-amerikanischer Maler
  • 2008 - Irena Sendler, polnische Krankenschwester und Sozialarbeiterin
  • 2009 - Antonio Vega, spanische Singer-Songwriter und Gitarrist
  • 2012 - Jan Bens, niederländischer Fußball und Coach
  • 2012 - Paul Cyr, kanadischer Eishockeyspieler
  • 2012 - Ruth Foster, US-amerikanische Schauspielerin
  • 2012 - Tor Marius Gromstad, Norwegisch Fußballer
  • 2012 - Neil McKenty, englisch-kanadischen Talkshow-Moderator und Autor
  • 2012 - Eddy Paape, belgische Zeichner
  • 2013 - Mr. Kenneth, American Friseur
  • 2013 - Gerd Langguth, deutscher Politikwissenschaftler, Autor und akademische
  • 2013 - Bill Miles, amerikanische Regisseur und Produzent
  • 2013 - Constantino Romero, Spanisch Schauspieler und Quizmaster
  • 2013 - Kenneth Waltz, amerikanische Politikwissenschaftler und wissenschaftliche
  • 2013 - Peter Worthington, kanadischer Journalist
  • 2014 - Cornell Borchers, litauisch-deutsche Schauspielerin
  • 2014 - Marco Cé, italienische Kardinal
  • 2014 - Jacinto Convit, venezolanische Arzt
  • 2014 - Keith Crisco, American Geschäftsmann und Politiker
  • 2014 - HR Giger, Schweizer Maler, Bildhauer, und Bühnenbildner
  • 2014 - Tom Hafey, Australische Fußballspieler und Trainer
  • 2014 - Sarat Pujari, indische Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor
  • 2014 - Hugh Smyth, irischer Politiker, Bürgermeister von Belfast
  • 2014 - Lorenzo Zambrano, mexikanische Geschäftsmann und Philanthrop

Feier- und Gedenktage

  • Christian Fest:
    • Blessed Imelda
    • Selige Johanna von Portugal
    • Crispoldus
    • Domingo de la Calzada
    • Epiphanius von Salamis
    • Gregory Dix
    • Modoald
    • Nereus, Achilleus, Domitilla und Pancras
    • Patriarch Germanus I. von Konstantinopel
    • Philip von Agira
    • 12. Mai
  • Tag der finnischen Identität
  • International Nurses Day
  • Internationale Myalgische Enzephalomyelitis / Chronic Fatigue Syndrome Awareness Day
  • Sant'Andrea die First Day
  0   0
Vorherige Artikel Alexina Louie
Nächster Artikel 3 Doors Down Diskografie

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha